Der Kreisverband AWO Leverkusen beschäftigt ca. 600 Mitarbeiter*innen in den Einrichtungen Seniorenzentren, Tagespflegen, Beratungsstelle für Senioren, Beratungsstelle für Schwangerschaft, Sexualität und Partnerschaft, offener Ganztag, Familienbildung, Schuldnerberatung, Jugendhilfe, Flüchtlingsarbeit und Kitas.

Der Träger ermöglicht seinen Mitarbeiter*innen Weiterbildung, Reflexionen, Austausch untereinander und zahlt nach Tarif TVÖD.

Wichtig sind dem Träger engagierte Mitarbeiter*innen, die sich für ihre Arbeit begeistern können und sich für die Werte der AWO einsetzen können.

Zur Ergänzung unserer Teams in der Verwaltung suchen wir zum 01.10.2020 eine*n Mitarbeiter*in im Controlling in Teilzeit mit 19,5 Std./Wöchtentlich.

Stellenbeschreibung

  • qualifizierte*r Bilanzbuchhalter*in / Steuerfachgehilfe*in
  • Erstellung der Buchhaltung und Kostenstellenrechnung im Vertretungsfall
  • Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse unter Berücksichtigung der bilanziellen Besonderheiten von gemeinnützigen Einrichtungen
  • Liquiditätsplanung und -überwachung
  • Erstellung von Analysen und Monatsberichten
  • Mitarbeit bei der Beantragung von Zuschüssen und Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Erstellung von Kalkulationen und Kostenplanungen

Sie bringen mit

  • mehrjährige Erfahrung in der Finanzbuchhaltung / dem Rechnungswesen
  • fundierte buchhalterische Kenntnisse
  • sehr gute EDV- und Datevkenntnisse, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • positives Betriebsklima
  • Bezahlung nach TVÖD

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Petra Jennen
Königsberger Platz 26
51371 Leverkusen

Telefonnummer: 0214 2606 138
E-Mail: jennen@awo-lev.de