Der Kreisverband AWO Leverkusen beschäftigt ca. 600 Mitarbeiter*innen in den Einrichtungen Seniorenzentren, Tagespflegen, Beratungsstelle für Senioren, Beratungsstelle für Schwangerschaft, Sexualität und Partnerschaft, offener Ganztag, Familienbildung, Schuldnerberatung, Jugendhilfe, Flüchtlingsarbeit und Kitas.

Der Träger ermöglicht seinen Mitarbeiter*innen Weiterbildung, Reflexionen, Austausch untereinander und zahlt nach Tarif TVÖD.

Wichtig sind dem Träger engagierte Mitarbeiter*innen, die sich für ihre Arbeit begeistern können und sich für die Werte der AWO einsetzen können.

Stellenbeschreibung

Das AWO Familienseminar ist eine Einrichtung der Familienbildung mit ca. 400 Kursen im Jahr und ist beheimatet in einer Denkmalgeschützen Fabrikantenvilla in Leverkusen-Opladen.

Wir suchen zum 01.01.2020 eine engagierte Hauswirtschaftskraft.

Das Familienseminar ist mit dem Jobservice Leverkusen und der Diakonie verantwortlich für das Förderzentrum für Flüchtlinge.

Ein Teilbereich ist die praxisbezogene Qualifizierung von bis zu 15 geflüchteten Frauen im Bereich Hotel-, Gaststätten / Hauswirtschaft / Ernährung (Rahmenlehrplan 1. Ausbildungsjahr), Vermittlung Kenntnisse des Berufsfeldes, Motivation der Teilnehmer.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Sie bringen mit

  • Qualifikation als Fachkraft für Hauswirtschaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Engagement und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Interesse an neuen Ideen und Weiterentwicklung
  • Kundenfreundlichkeit
  • erweitertes Führungszeugnis

Wir bieten Ihnen

  • Anleitung in Kooperation mit anderen Projektpartnern
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • positives Betriebsklima
  • Bezahlung nach TVÖD

Bewerbungen an

Kreisverband AWO Leverkusen e.V.
Petra Jennen
Königsberger Platz 26
51371 Leverkusen

TEL: 01578 5301899
E-Mail: jennen@awo-lev.de
Internetseite: www.familienseminar.info