zur Durchführung sexualpädagogischer Gruppenangebote in Schulklassen weiterführender Schulen (ab Klasse 6).

Stundenumfang

Ø 4 Std. / Woche

Arbeitszeit

in der Regel freitags zwischen 8 und 14 Uhr

Vergütung

geringfügige Beschäftigung auf der Basis TVöD – Sozial- und Erziehungsdienst , S11

Beginn

ab sofort

Wir erwarten

abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (B.A./ Diplom)

Wünschenswert sind Erfahrungen

  • in der sozialpädagogischen Gruppenarbeit,
  • in der Arbeit mit Jungen,
  • mit dem Themenkomplex Sexuelle Bildung im Kontext geschlechtersensibler Arbeit.

Wir bieten

Einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich

Ein angenehmes Betriebsklima in einem motivierten, aufgeschlossenen und engagierten Mitarbeiter- und Leitungsteam

Arbeitsplatz mit Entwicklungsperspektive und der Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung

Leistungsgerechte Vergütung sowie Zahlungen für die Altersvorsorge (RZVK)

Möglichkeiten zum selbständigen und kundenorientierten Arbeiten

Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie das nachfolgende Online-Formular und senden uns Ihre Bewerbung. Alternativ steht Ihnen natürlich auch der klassische Weg zur Verfügung. Senden Sie Ihre Unterlagen einfach per Post an die folgende Adresse:

AWO Beratungsstelle für Schwangerschaft, Sexualität und Partnerschaft
Brigitte Kühn
Berliner Platz 3
51379 Leverkusen

E-Mail: kuehn@awo-lev.de

Online-Bewerbung